Studie zur Zukunft der Mobilität: Kein „one size fits all“ bei Antriebssystemen

02.02 2018
Studie zur Zukunft der Mobilität: Kein „one size fits all“ bei Antriebssystemen

„Verkehr ist nicht nur für mehr als ein Drittel des heimischen Endenergie­verbrauchs verantwortlich, er ist auch größtenteils von Erdöl abhängig. Um eine saubere und nachhaltige Energiezukunft in Einklang mit dem Pariser Klimaschutzabkommen zu realisieren, braucht es auch einen Wandel in der Mobilität“, betont Peter Traupmann, Geschäftsführer der Österreichischen Energie­agentur. Aus diesem Grund hat die Österreichische Energieagentur in einer aktuellen Studie Zukunfts­themen im Bereich Mobilität und Verkehr erhoben.

Read More

EU-Parlament erhöht Ausbauziel der Erneuerbaren auf 35% bis 2030

2018 ist das Entscheidungsjahr für die künftige Energieversorgung Österreichs und der Europäischen Union. Eine wichtige Hürde wurde diese Woche im EU-Parlament genommen: Die Parlamentarier stimmten für ein 35%-Ausbauziel für erneuerbare Energien bis 2030 und fordern damit mehr Ambition als der EU-Energieminister-Rat, der sich im Vorjahr für 27% ausgesprochen hat. „Die Anhebung des Ausbauzieles der Erneuerbaren durch das EU-Parlament ist zu begrüßen, das REDII-Paket verfolgt aber weiterhin einen falschen Ansatz. Es versucht die Erneuerbaren immer stärker zu regulieren und baut damit massive Hürden auf, die die Wettbewerbsfähigkeit der Erneuerbaren massiv einschränken werden“, beurteilt Rudolf Freidhager, Vorsitzender des Österreichischen Biomasse-Verbandes, das vorliegende Gesamtpaket.

Read More

Die Zillertal Bahn fährt mit Wasserstoff

Die Würfel sind gefallen. Die Zillertalbahn soll in Zukunft als erste Schmalspurbahn der Welt mit Wasserstoff fahren. Diese Entscheidung hat der Aufsichtsrat nach eingehender Variantenprüfung getroffen und LH Günther Platter und LHStv Josef Geisler präsentiert. Read More

EU stellt Weichen für nachhaltige Holznutzung

Die Abstimmung zur EU-Richtlinie für Erneuerbare Energien ist ein wichtiger Schritt Europas in Richtung kreislaufbasierter Bioökonomie. Denn die Abgeordneten sprechen sich für die nachhaltige Holznutzung und gegen die ineffiziente Ökostromförderung der Holzverbrennung aus. Read More

Österreichs Energiezukunft liegt in den Erneuerbaren

01.02 2018
Österreichs Energiezukunft liegt in den Erneuerbaren

Der Dachverband der Erneuerbaren Energien Österreichs (EEÖ) hat heute eine neue Studie der Energy Economics Group der TU Wien vorgestellt. Die Prognose der „Wärmezukunft 2050“ und deren Ergebnisse zeigen detailliert, dass die Energiewende im Wärmebereich jährlich an die drei Milliarden Euro an Heizkosten einsparen würde. Die Nutzung erneuerbarer Energie bringt nicht nur Kostenvorteile für den Endkunden, sondern auch einen enormen Beschäftigungseffekt für den österreichischen Arbeitsmarkt. Aktuell beschäftigt die österreichische Holz- und Forstwirtschaft immerhin schon 300.000 Menschen. Die zukünftig vermehrte energetische Nutzung von Reststoffen der Branche wird weiterhin eine wichtige wirtschaftliche Basis für die gesamte Holzwirtschaft bilden.

Read More

Erneuerbare Energien hoch im Kurs: Österreichs Jugend setzt verstärkt auf Elektromobilität

Der Ausbau erneuerbarer Energien hat beim Großteil der österreichischen Bevölkerung ungebrochen einen hohen Stellenwert. Das bestätigt eine aktuelle Studie vom Institut für Strategisches Management der WU, Deloitte Österreich und Wien Energie. Der Trend setzt sich fort: Große Zustimmung findet sich beim Thema Energiewende sowie bei Elektromobilität, Photovoltaik und Gemeinschaftsanlagen. Zugleich verliert Diesel als Antriebsmodell an Akzeptanz.

Read More

    Partner

    Photovoltaik-Topliste
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
    Add to Technorati Favorites http://www.wikio.de
waking the dead movie