Wie wird Wasserstoff erzeugt ?

Wasserstoff ist ein Sekundärenergieträger. Das heißt er muss also aus wasserstoffreichen Verbindungen erzeugt werden . Hierzu wird vor allem Erdgas , Erdöl und Kohle benutzt . In Zukunft hofft man jedoch Wasserstoff im großen Stil mittels Elektrolyse zu erzeugen , die derzeit nur 4% der Wasserstoffherstellung einnimmt

Dies ist darin begründet, dass die Herstellung durch Elektrolyse einfach viel teurer ist und sich daher nur bei vorhanden sein billiger Energie auszahlt.

Alternative Herstellungsprojekte sind in etwas die Herstellung von Wasserstoff mittels Bakterien oder Algen und die Herstellung des Wasserstoffs mittels Biomassevergasung.

Derzeit ist aber die Erzeugung aus Erdgas die Nummer 1 der Wasserstoffherstellung.

Übersicht der Haupt-Wasserstoffherstellungsarten:

  • Dampfreformierung: Weltweit wichtigste und meist benutzte Art der Wasserstoffherstellung . Bei großen Temperaturen (900°C ) und hohen Drücken (3MPa) werden durch katalytische Spaltung von Erdgas ein Wasserstoff-CO2-CO -Gemisch erzeugt. Hier sieht man das als “Abfallprodukt” Kohlendioxid und Kohlenmonoxid abfällt –> Hohe Umweltbelastung !
  • Partielle Oxidation: Funktioniert wie Dampfreformierung , jedoch werden dem Reformer höherwertige Kohlenwasserstoffe und Sauerstoffe zugeführt
  • Elektrolyse: Gewinnung von Wasserstoff aus der Elektrolyse von Wasser. Sauerstoff verlässt die Elektrolyse – Zelle durch den Gasabscheider an der Anode und Wasserstoff durch den Gasabscheider an der Kathode
  • Autothermer Reformer: Diese Art kombiniert Dampfreformierung und Partielle Oxidation .

Daneben gibt es noch andere Verfahren wie die Vergasung von Feststoffen, oder das Kvaerner – Verfahren.

0 Kommentare zu “Wie wird Wasserstoff erzeugt ?”

  1. [...] Brennstoffzelle: Das Konzept der Brennstoffzelle hat seinen Hype schon hinter sich. Ein sauberer Antrieb ist es auf jeden Fall. Allerdings treten hier große Probleme bei der großflächigen Versorgung der Länder mit Wasserstoff auf. Dieser Wasserstoff wird nämlich benötigt um daraus Strom zu erzeugen. Dieser treibt einen Elektromotor an. Eigentlich gehört die Brennstoffzelle auch zu dem Bereich der Elektroantriebe. Wasserstoff hat große Probleme hinsichtlich der Speicherbarkeit , da es ein sehr diffuser Stoff ist. Die Kosten für Tank und Tankstellen wären sehr hoch. Auch die Herstellung von Wasserstoff ist zur Zeit noch nicht so ausgereift das man größere Mengen ohne herstellen kann, ohne das man viel Energie aufwendet. Die Energiebilanz passt hier noch gar nicht. Mehr dazu in unserem Artikel “Wie wird Wasserstoff erzeugt“ [...]

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

    Partner

    Photovoltaik-Topliste
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
    Add to Technorati Favorites http://www.wikio.de
waking the dead movie