LED Lampen – das energiesparende Leuchtmittel der Zukunft

LED Lampen – das energiesparende Leuchtmittel der Zukunft

Aktuelle Nachrichten zum Thema Energie lassen nur einen Schluss zu: Alles wird teurer und teurer. Sparen im üblichen Sinne hilft da nur noch begrenzt. Besser ist es, Grundlegendes zu ändern und auf Mittel der Zukunft zu setzen. Deswegen sollte man beim Licht, einem der größten Kostenpunkte im Haushalt, auf moderne LED Lampen umsteigen.

Grundlegendes zur LED Lampe

Die Energiekosten fürs Licht lassen sich mit LED Lampen um 80 bis 90 Prozent verringern. Diese unglaubliche Einsparung wird möglich, weil LED Leuchten die aufgenommene Energie nicht wie herkömmliche Glühbirnen und Halogenlampen zum größten Teil als Wärme abgeben, sondern diese fast komplett direkt in Licht umwandeln. Aufgrund dessen werden Lampen mit LEDs meist nur 40 Grad warm und werden dort installiert, wo andere Leuchtmittel aus Gründen des Brandschutzes nicht verwendet werden dürfen. Auflerdem zeigen LED Lampen keine Verzögerung beim Einschalten, wie man es von Energiesparlampen gewöhnt ist. In Bezug auf die Lichtfarben erhält man sie mittlerweile überall, wie zum Beispiel auf www.lampenwelt.at.

Die Umweltbilanz der LEDs

Die zunehmend verdrängten herkömmlichen Glühbirnen haben eine relativ kurze Lebensdauer, dürfen aber immerhin in den Hausmüll geworfen werden. Energiesparlampen halten ein etwas länger, müssen dann aber als Sondermüll beseitigt werden. LEDs hingegen besitzen eine unglaubliche Lebensdauer von etwa 100 000 Stunden und dürfen am Ende einfach in den Müllcontainer entsorgt werden. Ein weiterer Vorteil für die Umwelt sind die niedrigen CO≤-Emissionen eines LED Strahlers. So schafft zum Beispiel ein Strahler mit 4 Watt ein ähnliches Ergebnis wie ein Halogenstrahler mit 30 Watt und spart so eine erhebliche Menge an CO2 ein. Diese Ersparnis hat zusätzlich Auswirkungen auf die Quecksilberbelastung der Umwelt, denn neben dem Vorkommen in Energiesparlampen wird auch bei der Stromerzeugung in Steinkohlekraftwerken Quecksilber freigesetzt. Benötigt man also aufgrund des Einsatzes von LED Lampen weniger Strom aus dieser Ressource, geht auch die dadurch verursachte Belastung zurück.

Bild: © Hermera Technologies/Photos.com/Thinkstock

Kommentare sind geschlossen.

    Partner

    Photovoltaik-Topliste
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
    Add to Technorati Favorites http://www.wikio.de
waking the dead movie