Unter Strom. Elektrotechnik + Pathologie – Sonderausstellung im Technischen Museum Wien

Wien (OTS) – Von 2. Juni 2011 bis 31. Mai 2012 präsentiert das
Technische Museum Wien auf 100 m2 eine Ausstellung zum Thema
Elektropathologie. Kern der Ausstellung “Unter Strom” ist die
Elektropathologische Sammlung des Wiener Arztes Dr. Stefan Jellinek
(1878-1968), die dem Technischen Museum Wien 2005 von der Allgemeinen
Unfallversicherungsanstalt (AUVA) überlassen wurde.

Als die Elektrotechnik in den letzten Jahrzehnten des 19.
Jahrhunderts begann, immer mehr Lebensbereiche zu durchdringen,
beeinträchtigten viele Unfälle das Image dieser Technologie, die als
sauber und modern galt. Der Wiener Arzt Stefan Jellinek widmete sich
den Schattenseiten: Er begründete die Elektropathologie als eigenes
Fach und leistete Pionierarbeit in der Unfallprävention. An vier
ausgewählten Beispielen werden in der Ausstellung typische
Elektrounfälle aus dem frühen 20. Jahrhundert dargestellt und
gezeigt, wie umfassend Jellinek solche Fälle dokumentierte.

Dem Thema Blitze und Blitzunfälle ist ein eigener Bereich
gewidmet, genauso wie dem Thema Hoch- und Niederspannungsunfälle aus
jüngster Zeit. Dort werden auch die heute gültigen
Schutzeinrichtungen gezeigt. Das übergroße Funktionsmodell eines
Fehlerstromschutzschalters sowie ein Hands-on zum “Spüren von Strom”
ermöglichen auch ein interaktives Erleben der Elektrizität.

~
Pressevorbegehung:Sonderausstellung im Technischen Museum Wien

Vor der Eröffnung der Ausstellung besteht für Journalist/innen die
Möglichkeit einer Vorbegehung mit dem Ausstellungskurator.

Anmeldung zur Pressevorbegehung (18:00 Uhr): barbara.hafok@tmw.at

Eröffnung: 1. Juni 2011, 19:00 Uhr

Mit:
- Dr. Gabriele Zuna-Kratky, Direktorin Technisches Museum Wien
- Mag. Andreas Vormaier, Leitung “Energie und Bergbau”
- Dr. Ernst Jellinek, Sohn von Stefan Jellinek
- DI Peter Reichel, Generalsekretär des Österreichischen Verbandes
für Elektrotechnik (OVE)

Datum:   1.6.2011, um 18:00 Uhr
Ort:     im Technischen Museum Wien
Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Rückfragehinweis:
Technisches Museum Wien
Mag. Barbara Hafok
Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien
Tel. 01/899 98-1200
barbara.hafok@tmw.at
www.technischesmuseum.at/presse

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1054/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

    Partner

    Photovoltaik-Topliste
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
    Add to Technorati Favorites http://www.wikio.de
waking the dead movie