Tesla Model S – Die Zukunft des Automobils

Der Tesla Model S ist die Zukunft des Automobils und eines der schönsten und elegantesten Elektroautos die jemals designed wurden . Einzig allein der Preis lässt noch etwas vor dem Zukunftsschlitten der Kalifornischen Elektromotorschmiede zurückschrecken . 60.000 USD verlangt Tesla für sein neuestes Model Typ S . In Europa dürfte sich der Preis mit ca. 43.000 Euro nicht gerade niedrig zu Buche schlagen .  Im Vergleich zu den beiden Vorgängern ist der Tesla Model S allerdings ein Schnäppchen !

Tesla Model S

Tesla Model S - Quelle : teslamotors.com

Spitzendesign

Wie man es von Tesla bereits von seinen beiden Vorgänger Modellen kennt ist das Design wieder einmal 1A  . Tesla setzt Maßstäbe in Sachen Elektroauto und sorgt dafür das die Nachfrage nach emissionsfreier Mobilität immer größer wird . Das Preis Leistungs / Verhältniss ist diesmal wirklich Top . Sind die Vorgänger noch budgetmäßig im Bereich der Luxusautos unterwegs, so schafft der Tesla S den “Abstieg” in die Mittelklasse . Ein Elektroauto für den Mittelstand !

Platz für 7 Personen und Quickcharge Modus

Der Tesla Model S bietet Platz für 7 Personen . 5 Erwachsene und 2 Kinder finden Paltz in dem neuen Model von Tesla . Zusätzlich verfügt er noch über einen Kofferraum mit jeder Menge Platz für ein oder zwei Kisten Bier .  Mit dem Quickcharge – Modus ist es möglich in unglaublichen 45 Minuten die Batterien wieder aufzuladen . Dazu benötigt man aber spezielle Stromanschlüsse (Wie sie an Stromtankstellen zu finden sind) . Mit der Haushaltssteckdose kann es schon mehrer Stunden dauern !

Batteriewahl entscheidet

Bei dem Model Tesla S kann man zwischen 3 verschiedenen Batteriegrößen wählen . Diese sind ausschlaggebend für die Reichweite und damit auch für den Preis . Wir vermuten das man für den Telsa mit der kleinste Batteriegröße , und damit auch kleinsten Reichweite , den Preis von 43.000 € bezahlen muss . Mit steigender Reichweite dürfte dann auch der Preis nach oben klettern .

Übersicht der Reichweiten

  • Batteriepack 1 – 260 km
  • Batteriepack 2 – 370 km
  • Batteriepack 3 – 480 km

Selbst mit dem kleinsten Batteriepack ist die Reichweite um einiges größer als bei andern Elektroautos . Bei Tesal Motors sieht man was man erreichen kann wenn man wirklich in Forschnung und Innovation investiert und nicht nur ein Elektroauto aus Image Gründen baut !

Tesla Model S - Foto - Quelle : teslamotors.com

Höchstgeschwindigkeit

Bei 190 km/h ist Schluss mit der Limousine von Tesla . Reicht auch wenn man bedenkt das man dafür geräuschlos und emissionsfrei unterwegs ist . Von 0 auf 100 schafft es der Tesla S in 5,6 Sekunden und kommt damit an die Werte eines Audi S4 . Bei dieser Beschleunigung spielt die Vergleichsweise niedrige Höchstgeschwindigkeit wenig bis gar keine Rolle .

Fazit

Wer das nötige Geld besitzt und sich ein Elektroauto kaufen will  , für den ist der Tesla S mehr als eine Option . Man darf allerdings gespannt sein wie teuer er mit den reichweitenstärkeren Batteriepacks wird und vor allem ob er wirklich 2011 vom Band läuft !

0 Kommentare zu “Tesla Model S – Die Zukunft des Automobils”

  1. [...] So kann man genau das umsetzen was man sich von einem Haus erwartet. Eine große Garage für den Tesla S inklusve. Dies ist auf jeden Fall die teuerste Variante, da man am Ende immer mehr zahlt als man zu [...]

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

    Partner

    Photovoltaik-Topliste
    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
    Add to Technorati Favorites http://www.wikio.de
waking the dead movie